14 Vorteile des Divi Themes

von | Apr 24, 2021 | Website-Tipps | 0 Kommentare

Was ist Divi Theme für WordPress?

Divi Themes sind Layoutvorlagen für WordPress von Elegant Themes, mit denen du durch einen visuellen Drag & Drop-Builder Websites gestaltest.

Welche Vorteile haben Divi Themes?

Von mir gibt es ein klares Ja. Denn insgesamt habe ich für mich 14 Vorteile von Divi-Themes gefunden:

• Divi bietet unzählige Gestaltungsmöglichkeiten wie Bilder, Slider, Galerien, Newsletter, Preislisten, Testimonial, die du einfügen kannst – je nachdem was du alles auf deiner Website benötigst.

• Mit nur wenigen Klicks erhältst du ein durchgehendes Design und somit einen rundum ausgewogenen Gesamtanblick.

• Es gibt eine große Auswahl an Farben (zB. kannst du im Background in den Theme-Options deine Grundfarben auswählen, abspeichern und sie jederzeit abrufen)

• Auch kannst du in einer großen Anzahl von Schriften auswählen, so dass du ein für dich zum Logo passendes Layout gestalten kannst

• Überschriften sind nicht starr, sie können von dir angepasst werden und du somit deine Texte suchmaschinenoptimieren kannst

• Ein großes YES für Divi: Divi unterstützt mobile Geräte

Welche Vorteile für das Divi-Theme gibt es noch?

• Divi ist universell einsetzbar als Homepage, Salespage, Shop oder Landingpage

• Es gibt um die 100 Templates für verschiedenste Unternehmen zB. Blumenladen, Restaurants, Anwaltskanzlei, Autohaus oder Reisebüro, Juwelier.

• Du kannst dir mit Hilfe des Divi Builder deine Website von Grund auf selbst bauen.

• Um in Divi zu gestalten, benötigst du keine Programmierkenntnisse.

• Du arbeitest direkt auf der Website.

• Falls dir etwas nicht gefällt, kannst du es ganz einfach rückgängig machen, löschen und neu erstellen.

• Aber gefallen dir Elemente sehr gut, kannst du sie speichern und an andere Stelle exportieren.

• Die Divi-Community ist hilfsbereit bzw. gibt es einige Blogs und Videos zum Erlernen von Divi, die gut verständlich gestaltet sind.

In 3 Schritten zu Deinem Divi -Theme

• Divi  Theme kaufen

• Divi Theme herunterladen und aktivieren

• Loslegen und Vorlagen erstellen

Tipp 1: Wie lange kannst du Divi nutzen?

Du kannst Divi einmalig gebrauchen oder eine Lifetime-Version erstehen, die natürlich einiges mehr an Plus beinhaltet.

Tipp 2: Wofür brauchst du Divi Child?

Ich empfehle dir zusätzlich das Divi Child Theme zu installieren.

Mit dem „Kind“ – Theme kannst Du Funktionen, Dateien und auch Styles erweitern oder überschreiben, ohne dass das Haupttheme verändert wird. Es beinhaltet nur die angepassten und ergänzenden Dateien zum „Eltern“ – Theme.

Bei einem Update kann es dir somit nicht passieren, dass dir alles zusammenbricht. Alle Änderungen bleiben im Child Theme erhalten.

Nach dem Aktivieren ist das Child-Theme jenes, mit dem du arbeitest.

Tipp 3: Und was kommt dann?

Jetzt, nachdem alles installiert und aktiviert ist, heißt es für dich: Ein bisschen gucken und suchen, ausprobieren. Du kannst dir alle Vorlagen in Beispielen anschauen, du kannst sie herunterladen und arbeiten, wenn sie dir nicht zusagen, dann probiere eine andere Vorlage, bis du die passende für dich gefunden hast.

Fazit: Ich bin begeistert von Divi-Theme und seinen 14 Vorteilen

Damals, als ich zu bloggen begann, gab es nur eine schlichte WordPress Version. Farb- und Schriftgestaltung waren möglich, aber in einem geringen Umfang. Aber nicht im geringsten Vergleichbar mit dem Divi-Theme und seinen Gestaltungsmöglichkeiten. Sie scheinen beinahe unendlich. Meistens selbsterklärend, verständlich und die Layouts in den Vorlagen lassen viel Freiheit, eine schöne, praktische und gut zu bedienende Website zu erstellen.

Ich möchte euch zwei meiner Beispielseiten zeigen, die ich mit jeweils einem anderen Divi-Theme erstellt habe.

Benutzt du das Divi-Theme und bist auch begeistert? Oder geht es dir ganz anders damit? Erzähl mir in den Kommentaren davon.

::::

Benötigst du Hilfe beim Aufbau deiner Website? Ich helfe dir gerne. Oder brauchst du Texte, die gerne gelesen werden? Auch hierbei unterstütze ich dich.

 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.